Ein Überblick über das Ändern von Schokolade für britische Kuchenhersteller




Einführung

Viele Menschen in Großbritannien schauen sich beliebte Fernsehsendungen für die Kuchenherstellung an – und viele werden versuchen, einige der erstaunlichen Kuchendesigns neu zu erstellen. Ein großes Problem ist, wenn es darum geht, Modellierungsschokolade zum Erstellen von Figuren zu erhalten oder herzustellen. Ein Hauptbestandteil des typischen Rezepts ist in Großbritannien nicht verfügbar.

Modellieren von Schokolade.

Modellieren von Schokolade oder "Schoko-Ton" ist ein essbares Lebensmittel und funktioniert genau wie der Name vermuten lässt – es ermöglicht dem Benutzer, es wie einen Ton zu verwenden Position und kann gegessen werden!

Das Hauptrezept für das Modellieren von Schokolade im Fernsehen ist in den USA Milchschokolade, weiße Schokolade und Maissirup.

Diese beiden Grundzutaten: "Schokoladen- und Maissirup", wird die britischen Kuchenhersteller verärgert machen und verblüfft darüber, warum ihre Modeling-Schokolade nie funktioniert.

Das Hauptproblem ist Maissirup – diese Zutat, da sie in den USA sehr beliebt ist und in Großbritannien ein Nischenprodukt ist, das in Geschäften nur schwer zu kaufen ist. Es ist online erhältlich – aber selbst wenn Sie den Maissirup erhalten, müssen Sie sich auch mit diesem Problem auseinandersetzen …

UK-Schokolade unterscheidet sich SEHR von der in den USA erhältlichen. Britische Schokolade wird von der EU manchmal als "Vegolat" bezeichnet, da sie eine so geringe Menge des Inhaltsstoffs enthält, aus dem Schokolade und Schokolade hergestellt werden. Schokolade aus den USA leidet nicht unter diesem Problem. Dies bedeutet, dass 100 g amerikanische Schokolade viel mehr Chocolat enthalten als das britische Produkt.

Das britische Modellierungsschokoladenrezept.

Dies ist das Rezept, das Sie ohne weitere Erklärung verwenden sollten, wenn Sie in Großbritannien leben und Modellier-Schokolade oder Schoko-Ton herstellen möchten.

  • 100 g Tesco Own Markenweiß / Milchschokolade. (UK-Schokoladen variieren – das ist genau das, was sich bewährt hat) Jede Marke funktioniert – aber die Menge an Sirup muss geändert werden, um den Kakaogehalt zu berücksichtigen.
  • 50 g Tate und Lyle goldener Sirup.

Führen:

  • Schritt 1 : Erhitzen Sie den Sirup 30 Sekunden in der Mikrowelle. Es wird sehr flüssig.
  • Schritt 2 : Zerkleinern Sie die Schokolade nach Möglichkeit in kleine Stücke – erwägen Sie das Mischen zu einem Pulver.
  • Schritt 3 : In kurzen Mikrowellenstößen – die Schokolade schmelzen, bis keine Klumpen entstehen
  • Schritt 4 : Erhitze den Sirup für 15 Sekunden und gieße dann die geschmolzene Schokolade hinein.
  • Schritt 5 : Mischen Sie die Zutaten, bis sie einen Ball bilden. Die Seiten Ihres Tellers werden klar, gießen Sie den Klumpen dann auf Silberfolie und legen Sie ihn in den Kühlschrank. Es wird ölig aussehen, aber es ist gut. Mischen Sie NICHT, sobald sich der Ball gebildet hat. Andernfalls trennen sich die Zutaten und Sie haben Ihre Schokolade verschwendet. Ein paar Stunden gehen lassen.
  • Schritt 6: Die Schokolade wird hart werden. Brechen Sie die Menge ab, die Sie verwenden möchten, und kneten Sie sie zu weichem Ton zurück.

Tipps : Vermeiden Sie Wasser – überall. Die Schokolade wird darauf reagieren! Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände trocken und kalt sind. Zu heiß und die Schokolade schmilzt zu schnell.

Merken : Das Modellieren von Schokolade ist sehr fettig – wenn sie während der Verwendung wirklich fettig aussieht, ist das normal. Sie müssen Pausen einlegen, wenn die Schokolade zu heiß wird.